Suchen Sie nach Ihren Vorfahren im
historischen Berliner Adressbuch von 1919!
Erstmals einfach durchsuchbar.
Direkt im Adressbuch suchen:
Die Suche umfasst derzeit nur rund 570.000 Einträge des Berliner Adressbuchs von 1919 (Anfangsbuchstaben A–Q). Weitere Daten werden nach und nach ergänzt. Da die Datenerfassung automatisiert ist, können Einträge fehlen oder fehlerhaft sein.

Historisches Berliner Adressbuch von 1919

Adressbücher wurden in früheren Zeiten als eine Art Einwohnerbücher eines Ortes erstellt. Es handelt sich um gedruckte Bücher, die für jeden Haushalt einer Stadt den Namen des Haushaltsvorstands (also meist des Mannes) enthielten. Zusätzlich gab es oft weitere Informationen wie den Beruf, später auch Telefonnummern und weitere Daten. Digitale Kopien von historischen Adressbüchern sind wertvolle Quellen zur Ahnenforschung. Auf den teilweise schwer lesbaren Scans Personen zu finden, kann aber umständlich sein, vor allem, wenn es viele Namensträger eines Familiennamens gibt (in vielen Adressbüchern sind Personen nicht nach Vornamen sondern nach Berufen sortiert). Diese Seite ermöglicht die einfache Suche im Berliner Adressbuch von 1919. Mehr über diese Webseite gibt es auf der Seite Über diese Seite.